Wir bewegen die Region Zug!


Willkommen auf den permanent eingerichteten Zeitmessstrecken für jedermann. Starte jederzeit und so oft du willst - und dies kostenlos!

Zuger Running-Trophy

6 Etappen / Rundstreckenkurse kurz-mittel-lang / Running, Walking, Nordic Walking

Zuger Mountain-Trophy

6 Etappen / Bergstrecken / Running, Walking, Nordic Walking, Rennvelo und Mountainbike

Anzahl Zeiten Vortag:
0
Anzahl Zeiten insgesamt:
0

Übersichtskarte

Wichtigste Änderungen 2019

  • Lancierung der Sportarten OL (Running-Trophy) und E-Bike (Mountain-Trophy, alphabetisches Teilnehmerverzeichnis statt Rangliste), Details siehe unten
  • Etappenabtausch der Etappen 04 und 05 aufgrund des ESAF
  • Verkürzung Etappe 03_Ennetsee, Strecke lang (14.0 km statt 21.2 km)

Orientierungslauf OL

  • Wer: Familien mit Kindern, Einsteiger, Fortgeschrittene
  • Wo: Alle Etappenstandorte Zuger Running-Trophy
  • Wie: analog andere Sportarten
  1. OL-Karte vor Ort beim Stempelautomaten aus der Box nehmen
  2. Streckenführung und Teilnahmebedingungen studieren
  3. Startzeit erfassen (Zeiterfassung mittels Stempelkarte oder Smartphone)
  4. OL-Posten in vorgeschriebener Reihenfolge anlaufen
  5. Zielzeit erfassen
  6. OL-Karte vor Ort beim Stempelautomaten wieder in die Box legen
  • Wichtig: Reglement beachten (u.a. Wege nicht verlassen, Wiesen nicht betreten, im Wald auf dem Weg bleiben, nicht quer laufen)

E-Bike

  • Wer: E-Bike-Fahrer
  • Wo: Alle Etappenstandorte Zuger Mountain-Trophy
  • Wie: analog andere Sportarten
  • Rangliste: alphabetisches Teilnehmerverzeichnis
  • Wichtig: Reglement beachten (u.a. Helmpflicht)

Aktuelle Etappen

1. Etappenzeitfenster 23.03. - 21.04.2019, 16.00 h

Running-Trophy: 01_Steinhausen

  • Mobile Toilette; keine Garderobe und Dusche vor Ort
  • Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind angehalten, die Anweisungen des Forstpersonals der Waldgenossenschaft Steinhausen strikte zu befolgen.

Mountain-Trophy: 01_Auw-Horben

  • Keine Toilette, Garderobe und Dusche
  • Es ist auf andere Benutzer der Wege Rücksicht zu nehmen.
  • Bei der Talfahrt ist höchste Vorsicht geboten! Die Strecke kann teilweise verunreinigt sein (Landwirtschaft, Gewitter).
Daten werden geladen ...